test

Den guten Weg aufzeichnen. Weidefunk im Atelier von Olaf Preiß in Münster.

Eine Sache des Herzens: Münsteraner Comic-Zeichner Olaf Preiß

Ich bin als Kind mit Comics (mittel-)groß geworden: Asterix, Lucky Luke, Garfield… was habe ich die geliebt! Comics haben eine tolle Wirkung auf uns. Sie bringen und Sachen nah, indem sie aufs Wesentliche, aufs Charakteristische reduzieren.

Und so war es eine Herzensfrage an Olaf – dem bekannten Münsteraner Comic-Zeichner: „Olaf – hättest du mal Lust, für den Weidefunk zu zeichnen…?“ Es sagte sofort zu – und zwar nicht als ein „Arbeitsauftrag“, sondern für Olaf ist es eine Herzensangelegenheit. Juliane, Lioba und ich – die an diesem Abend zu ihm ins Atelier fuhren – waren total gerührt, dass ein Künstler sich einfach so einen ganzen Abend Zeit nimmt und für uns ans Werk geht…

Und umgehauen hat uns dann noch die Einladung von Paul Popanda, einem Münsteraner Fotograf, der uns den ganzen Abend durch sein professionelles Fotografenauge begleitet hat.

Das finale Bild von unserer Weidefunk-Kuh gibt es vorab ….


Und jetzt ein paar schöne Impressionen vom Abend:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein