Zwei Höfe, zwei Konzepte: Eine westfälische Weidefunk-Tour in die kreative Welt der Direktvermarktung

Wo kaufst Du Dein Rindfleisch? Vom steigenden Wert des emotionalen Erlebnisses Wo kaufst Du Dein Rindfleisch für gewöhnlich? Falls ausschließlich oder größtenteils im Supermarkt, darfst Du Dich in bester Gesellschaft wähnen. Der Supermarkt...

Eine Fernbeziehung zu Kuh und Kalb: Warum Lioba und Inga nun Paten geworden sind.

Weidefunk-Hofbesuche prägen „Ich aber sehe sie – diese „Nutztiere“ – und sehe in ihnen großartige Wesen und interessante Charaktere: Ich stehe im Auslauf und da stupst mich ein Schwein genauso neugierig mit seiner...

RTL West auf Kölscher Weidefunk-Tour

WISSEN, WAS AUF DEN TELLER KOMMT  Wissen Sie eigentlich, wo das Stück Fleisch, das Sie zuletzt gegessen haben, herkommt? Diese Frage kann eine Internetseite beantworten. Dort werden Bauern präsentiert, bei denen die Tiere...

Im Weideradar findest Du Fleisch, Milch & Co. aus ehrlich guten Quellen:

Die beliebtesten Geschichten

Mediathek

Food for thought

Orientierung & Tipps

Weidefunker

Es ist Zeit für mehr Markt, bewussteren Markt. Die Ernährung aus artgerechten Quellen ist keine Vision aus einer Nischenecke, sondern gelebter Wunsch von immer mehr Menschen. weidefunk will darüber schreiben, was schon möglich ist, und was wir möglich machen können.

Warum heute weidegefunkt wird

Lest mehr darüber, warum wir meinen, dass gute Geschichten und die Menschen dahinter echt einen Markt bewegen können.

Meine Geschichte

Jeder hat seine Geschichte, warum er das eine tut und das andere lässt. Für weidefunk gab es gute Gründe einer Gründung.

Kontakt

Du hast Themen, die Du mit uns teilen möchtest? Auch Fragen, Anregungen oder Kritik zum weidefunk sind bei uns herzlich willkommen.

Wenn wir uns in 10 Jahren wiedersehen - was denkt Ihr, wird sich verändert haben?