Allgemein

Foer’s Klassiker verfilmt: „Die traditionelle Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung sind keine verblassende Erinnerung der Vergangenheit, sondern der einzige Weg für unsere Zukunft.“

Krasse Bilder, motivierende Botschaft Der einzige Weg für unsere Zukunft wird es sein, achtsamer mit unseren Lebensmitteln umzugehen, ihre Herkunftsgeschichte und die bei der Produktion Beteiligten in den Blick zu bekommen. Das ist sinngemäß die Key Message der aktuellen Verfilmung von Jonathan Safran Foers grandiosem Werk „Eating Animals“ (2009). Oscar-Preisträgerin Natalie...

Schuhtick goes artgerecht. Was Du tun kannst, wenn Dir die Herkunft Deiner Schuhe mittlerweile unter die Haut geht.

Schuhe. Schuhe. Schuhe. Leder? So mancher behauptet, dass wir den Charakter eines uns unbekannten Menschen zu 90 % anhand seiner Schuhe bestimmen könnten. Ich bezweifle das ehrlich gesagt. Muss ich auch angesichts meiner frauenuntypischen Gleichgültigkeit, die ich der Behufung da unten zolle. Ich möchte nicht wissen, was man angesichts dieser Theorie über...

Von der Ziege, die drei Lebensgefährtinnen überlebte. Oder: Wo Du einen außergewöhnlichen Laden für artgerecht erzeugte Lederprodukte findest.

"Gusti": Eine ehrliche Haut Schon mal gehört? Mir wurde der Name zugetragen, als ich eine Freundin fragte, ob sie hier in Münster ein Geschäft kennen würde, das Lederprodukte aus artgerechter Quelle anböte. Ihre Antwort war: „Gusti“.  Gusti Leder ist ein Fachgeschäft, das ein erstaunlich großes Sortiment an Produkten hat: Von Taschen...

Mode? Bewusst wie! „Gutes Design bedeutet für uns, einen positiven Einfluss auf Mensch, Tier und Umwelt auszuüben.“

Modezirkus: Keine Zeit für schwere Gedanken Die Modewelt ist für vieles bekannt: Exzentrische Promis, überraschend einflussreiche Influencer, bizarre Designer und Modepäbste. Worauf eher selten geachtet wird, sind die Auswirkungen der Modeproduktion auf Mensch, Umwelt und Tiere. In vielen Modeschauen werden sogar Pelze bis heute nicht sozial sanktioniert.  Beim Essen kriegen wir...

Frauen schlachten anders! Wo sind unsere Metzgerinnen?

„Darf’s noch mehr sein?“ Von der Fleischereifachverkäuferin zur echten weiblichen Chance für das Fleischerhandwerk  „Frauen schlachten anders“ ist natürlich nur ein Scherz – keine Ahnung, ob Frauen anders vorgehen als Männer. Viel wichtiger ist , vor welchem Hintergrund und mit welcher Gesinnung Menschen die Schlachtung eines Tieres vornehmen: Verarbeitet der...

„Das System Milch“: Augenöffner & Wege-Sucher für die Milchlust unserer Gesellschaft.

Bitte Augen auf Eines kann der italienische Regisseur, Autor und Grimme Preis-Träger ("Call me Babylon") Andreas Pichler besonders gut: Hinter die Kulissen schauen. Dieses Mal direkt in die nationalen und internationalen Milchkuhställe. Aber keine mit Stroh, heimeligen Licht, das durch die mit Spinnennetzen versehenen Stallfenster leuchtet und glücklich darin schmausende Milchkühe zeigt....

„From Nose to Tail“: Warum diese Form der Fleischverarbeitung einer nachhaltigen Lebensweise voll entspricht

Die vergessenen Produkte Unser Kühlschrank ist voll damit: Filet, Kotelett, Brust, Keule. Immer nur das Feinste. In den westlichen Industrienationen hat sich in nur wenigen Jahrzehnten mehr und mehr durchgesetzt, nur wenige Teile eines Tieres wirklich zu Lebensmitteln des täglichen Bedarfs zu verarbeiten. Der Rest landet anderweitig z. B. in...

Warum eine Veganerin weiss, was bestes Fleisch bedeutet: Anna Butz und ihre Rinder

Tiefe Überzeugung kann sowas erreichen Wer Menschen wie Anja Hafke und ihr Handeln zu schätzen weiss, wird auch von Anna Butz begeistert sein. Sie ist in den nordischen Medien mittlerweile keine Unbekannte mehr. Erstaunen und Faszination erfuhr sie insbesondere dadurch, dass sie als bekennende Veganerin die Rinderrassen Alster Wagyus...

Das Wichtigste zu: NEULAND-Verein für tiergerechte und umweltschonende Nutztierhaltung e.V.

Allgemeine Informationen zu NEULAND NEULAND wurde 1988 als Verein mit Sitz in Bonn für eine tiergerechte, umweltschonende qualitätsorientierte und bäuerliche Nutztierhaltung gegründet. Der Verein hat die inhaltlichen und organisatorischen Voraussetzungen geschaffen, um NEULAND als ein eigenständiges Markenfleischprogramm aufzubauen. NEULAND ist nur in Deutschland tätig und versteht sich explizit als...

Das Wichtigste zu: Privater Bio-Verband Demeter e.V.

Allgemeine Informationen zu Demeter Der Demeter e.V. ist mit Abstand der älteste Bio-Verband in Deutschland. Schon seit 1924 bewirtschaften Demeter-Landwirt:innen ihre Felder biodynamisch. Die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise geht auf Impulse Rudolf Steiners zurück, der Anfang des 20. Jahrhunderts auch Waldorfpädagogik und anthroposophische Heilweise initiierte. Die Demeter-Landwirtschaft gilt als nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung und geht weit über...

Wenn wir uns in 10 Jahren wiedersehen - was denkt Ihr, wird sich verändert haben?